...und so sind sie von virtuosen Interpreten des Genres zu sensiblen Komponisten gereift, die jetzt mit ihrem dritten Album "Deux Nous" ihre eigene Stimme erheben mit elf Eigenkompositionen, die variantenreich, überraschend und oft auch augenzwinkernd die vielfältigen Abzweigungen des Tango-Stammbaums durchspielen: Vom Tango Clásico bis zum als "Far West" klassifizierten "Django's Tango", vom Finnischen Tango bis zu den launischen Tango-Cousinen Vals und Milonga ....

zurück

CoverDNback
logo

Impressum