Como_dos_mittel

 

  1.  Volver 4:08
  2. Campo afuera 2:17
  3. Palomita blanca 3:28
  4. Fumando espero 3:58
  5. Canela molida 4:26
  6. La milonga de Buenos Aires 2:48
  7. Antes 3:47
  8. Mitad del mundo 3:44
  9. Como dos extranos 3:28
  10. Corralera 3:41
  11. Pedacito de cielo 2:58
  12. Milonga de mis amores 2:37
  13. Uno 4:02
  14. El viejo vals 3:41
  15. Sur 3:40
  16. Fotos & Gestaltung: blue

zurück

Diesmal haben Laurent Leroi und Michael Herzer die neuen Titel während einer Session im Downtown Studio in Strasbourg von Didier Houbre aufnehmen lassen - eine Reise, die sich wirklich gelohnt hat: Neben den klassischen Tangos bringt das Duo diesmal auch Milonga und Vals zu Gehör. Und wie schon beim Erstlingswerk "Tangos" vor zwei Jahren gilt auch diesmal: Die geradezu hypnotische Faszination, die vom 100 % handgemachten Sound unserer beiden Fremden ausgeht, zieht den sensiblen Zuhörer unversehens in die merkwürdige Schwebe zwischen Emotion und Haltung (oder "attitude", wie es neudeutsch heißt).

Kein Zweifel, hier ist er: Der leidenschaftliche Soundtrack zur Dauerkrise des Abendlandes - und ein Programm, das in kleiner Besetzung die ganz großen Gefühle abruft! Sie kommen als Fremde und sie gehen als Freunde - aber aufhalten können wir sie nicht...

 

logo

Impressum